www.isarbote.de

+++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++aktue aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell +++ aktuell ++

MG Grundbesitz GmbH-Geschäftsführer Eberhard Mangler. Foto: Andrea Pollak
MG Grundbesitz GmbH-Geschäftsführer Eberhard Mangler. Foto: Andrea Pollak

MG Grundbesitz GmbH-Geschäftsführer Eberhard Mangler. Fotos: Andrea Pollak

Geldanlage ohne Haken und Ösen
Die MG Grundbesitz bietet feste Zinsen von 3 bis 5% p.a.

Einfach-sicher-rentabel! So charakterisiert MG Grundbesitz GmbH-Geschäftsführer Eberhard Mangler das Konzept seiner Firma: „Die MG Grundbesitz GmbH bietet Investoren feste Zinsen von 3 bis 5% p.a., die Einzahlung erfolgt über Notaranderkonto, das Kapital wird durch Grundschulden im 1. Rang abgesichert. Die MGG refinanziert ihr in Immobilien gebundenes Eigenkapital durch Investorendarlehen und investiert/expandiert weiter.“ – „Im Einkauf liegt der Gewinn", so investiert die MGG in rentable Immobilien und lässt die Investoren durch die überdurchschnittlichen Zinsen an ihrem Erfolg teilhaben. Vorteil für den Anleger: Feste hohe Zinszahlungen von 3 bis 5% p.a., Auszahlung vierteljährlich oder ab 200 TEUR Investition auch monatlich. Eberhard Mangler: „Wir helfen mit, damit Vermögen wieder rentabel wird.“ Der nächste Informationsabend der MGG ist übrigens am 30. November um 18 Uhr im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München, Max-Joseph-Straße 5, Raum Würzburg/Coburg. Um Anmeldung wird wegen der begrenzten Teilnehmerzahl gebeten (Einladung siehe >> hier, Anmeldung >> hier, über die MG Grundbesitz GmbH siehe auch >> hier). Weitere Termin für Ende Januar 2017 und Folgemonate folgen.

... zurück