IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
Ehrengast Jutta Speidel und den Veranstaltern Agnes und Nils-Peter Hey

Ehrengast Jutta Speidel und den Veranstaltern Agnes und Nils-Peter Hey.

LUXI-Gewinner 2018 und Jury. Fotos: Maik Kern

LUXI-Gewinner 2018 und Jury. Fotos: Maik Kern

Preisverleihung LUXI mit Ehrengast Jutta Speidel
Festlicher
Abschluss der LICHTWOCHE München 2018

Die 4. LICHTWOCHE München endete mit der Vergabe des LICHT-Preises »LUXI«. Die feierliche Prämierung der sechs Gewinner in drei Kategorien fand vor rund
150 geladenen Gästen im historischen Silbersaal des Deutschen Theaters, München statt. Ehrengast des Abends war Schauspielerin Jutta Speidel, deren gemeinnützige Organisation HORIZONT e. V. Charity-Partner der diesjährigen LICHTWOCHE München war (
www.horizont-muenchen.org).

Die diesjährige LICHTWOCHE München konnte in ihrem vierten Jahr weiter zulegen: Knapp
1.000 Gäste besuchten die 57 Programmpunkte. Die vielschichtige Eventwoche bot den Münchnern und der Fachwelt ein breit gefächertes Programm rund um das spannende Medium Licht in seinen vielen Facetten.

Als abschließenden Höhepunkt der LICHTWOCHE München 2018 vergab der Veranstalter, das Münchner Traditionsunternehmen Pflaum Verlag und seine Fachzeitschrift LICHT, den »LUXI« bereits zum zweiten Mal. Die fünfköpfige Jury wählte unter den 33 Einreichungen nach den Aspekten des wissenschaftlichen Transfers sowie neuer Technologien und Denkansätze des vielfältigen Mediums Licht aus. Der »LUXI«, der inklusive eines Preisgelds vergeben wurde, richtet sich an Studenten, die Industrie, Planer, Designer und die Start-Up Szene. Die Preisverleihung bot den LUXI-Gewinnern und der Industrie den perfekten Rahmen,
sich zu vernetzen.

Die LUXI-Trophäe wurde vom renommierten Produktdesigner Markus Bischof entworfen. Durch den Abend führte das Moderatoren-Duo Agnes Hey (Geschäftsführerin des Pflaum Verlags und Veranstalterin der LICHTWOCHE München) und Nils-Peter Hey (Leiter Strategie,
Pflaum Verlag).

Die Gewinner des »LUXI« 2018 sind:
KATEGORIE 1: Nachwuchspreis für Studenten
Leuchte: LEJA von Jasmine Fink
Leuchte: LIMA von Andreas Maier
Lichtkonzept: Colorview von Ilaria Manetta und Maximilian Waske
Lichtsteuerung und Lichttechnik: IWOK von Dennis Lyskawka
 
KATEGORIE 2: Innovationspreis für Unternehmen, Design- und Planungsbüros
Der Innovationspreis wurde nicht vergeben.
 
KATEGORIE 3: Start-Up-Preis für junge Unternehmen
MoodPoem von Fabian Gatermann
HEAVN One von David Austing.

... zurück

 

Flughafen München
Flughafen München
www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München
www.emerescue.de