IDer Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

Ich backe anders
Der Rezepteblog von Kultbäcker Martin Schönleben

>> mehr

isarbote.de - Deutsche Netzzeitung für München und Bayern
www.sashino.de
Flughafen München
www.hofspielhaus.de
Flughafen München
Michael Wilhelmer und Sommelier Marius Breitenberger. Foto: Wilhelmer Gastronomie

Michael Wilhelmer und Sommelier Marius Breitenberger. Foto: Wilhelmer Gastronomie

Exklusives „Gin Tasting“ in München
im Emporio Armani Caffé in den Fünf Höfen

Von Andrea Vodermayr
Chin-chin. Besser gesagt: Gin-Gin! Im Münchner „Emporio Armani Caffé“ dreht sich am Mittwoch, den 7. Februar, alles um diese berühmte Spirituose. Italien kann nämlich nicht nur Merlot, Chianti und Prosecco, sondern hat auch hervorragende Gin-Sorten zu bieten! Davon kann man sich in der stylishen Gastro-Location in den „Fünf Höfen“ an diesem Abend überzeugen. Gastronom Michael Wilhelmer, der das Münchner Emporio Armani Caffé seit 2015 führt, lädt erstmals zum exklusiven „Gin Tasting“ nach München ein.

Die Gäste erleben eine Reise in die Welt des italienischen Gins: der renommierte Gin Sommelier Marius Breitenberger aus dem „The Dry Gin & Beef Club“ aus Stuttgart, der ebenfalls unter der Leitung von Michael Wilhelmer steht, führt die Gäste in die Aromen- und Geschmackswelt des Gin ein. Die Gäste lernen die unterschiedlichen Herstellungsmethoden, die Geschichte und die richtige Verkostung kennen. „Wir haben für diese Verkostung einige sehr seltene Gin-Sorten aus Italien, die in Deutschland nicht erhältlich sind“, so Michael Wilhelmer, der sich schon sehr auf die München-Premiere freut. „Die Tastings in Stuttgart waren immer ein voller Erfolg. Jetzt freuen wir uns, die Münchner mit unseren besonderen Gin-Sorten verwöhnen zu dürfen.“

Hier eine kleine Kostprobe davon, was die Gäste erwartet: Zum Beispiel der „Luxardo“ als Classic Gin & Tonic mit dem San Pellegrino Old Tonic mit Zitronenzeste von Amalfi Zitronen und Wacholderbeeren. Marius Breitenberger: „Der Luxardo stammt aus einer bekannten traditionsreichen Brennerei, die früher in Dalmatien beheimatet war und für ihre Maraschino Liköre berühmt ist. Es gibt regional einen Drink, bei dem man Maraschino mit Gin mischt. So kam es, dass in dieser Destille jetzt auch ein eigener Gin hergestellt wird.“

Oder: der Dolce Vita Gin mit Tonic Fevertree Mediterranean Tonic, mit Zeste von Bergamotte oder Limette. „Der Dolce Vita Gin aus der azurblauen Flasche soll auch ein Tribut an die Insel Capri sein. Ein sehr aufwendig hergestellter Gin aus einem Familienbetrieb mit gleich fünf italienischen Zitrusfrüchten, die hier verwendet werden.“

Wer jetzt Durst bekommen hat: Das Tasting beginnt am 7. Februar um 20.30 Uhr. Tickets gibt es zum Preis von 45 Euro unter events@armaniristorante.de oder telefonisch unter
Tel. 089-55052816, Ansprechpartner Mario Kasten. Wer möchte, kann vorher einen Tisch im Restaurant reservieren. Denn eine gute Grundlage ist für diesen Abend durchaus empfehlenswert ... Michael Wilhelmers Tipp: die köstlichen Beef-Spezialitäten. Zum Beispiel das „Filetto Rossini“ – Rinderfilet mit gebratener Gänseleber und schwarzem Trüffel. Oder das berühmte „Bistecca Fiorentina“ für zwei Personen: eine italienische Spezialität, die man – wie den Gin – nicht überall bekommt.

Das Emporio Armani Caffè ist eines von weltweit elf Armani Caffès mit Restaurants und das einzige in Deutschland. Geführt wird es seit dem Jahr 2015 von dem Stuttgarter Gastro-Profi Michael Wilhelmer (‚Wilhelmer Gastronomie‘), der in Stuttgart u.a. auch Stuttgarter Promi-Lokal ‚Amici‘, den ‚Dry Gin & Beef Club Ampulle‘, das ‚Stuttgarter Stäffele‘ mit typisch schwäbischen Spezialitäten, das Gasthaus mit Biergarten ‚Stuttgarter Schlachthof‘ mit dem ‚Schweinemuseum‘ und auf dem ‚Wasen‘ das in-Zelt SchwabenWelt betreibt: „Das Emporio Armani Caffé ist eine wunderbare Oase inmitten der Stadt. Es verbindet auf perfekte Art und Weise Stil mit Genuss“, so Michael Wilhelmer. „Auf der Karte finden sich natürlich auch die Lieblingsspeisen von Giorgio Armani“.

... zurück

 

www.hubermax-ws.de
www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München
www.emerescue.de