Lokalredaktion.isarbote.de Das Blaue Haus - Logo von isarbote.de - gezeichnet vom Münchner Maler und Karikaturist Franz Eder. Dankeschön!

www.donaubote.net

www.rheinbote.net

www.spreebote.net

www.alsterbote.net

www.blumen-jonas.de

Herzlich Willkommen bei Blumen-Jonas -
Ihr kompetenter Partner für Blumen und Pflanzen!

Blumen-Jonas am Harras
Plinganserstraße 47 / Untergeschoss
81371 München
Tel. 0 89 - 76 53 58

blumen-jonas.de
blumenversand.de

MÜNCHNER SÜDEN

www.isarbote.de gliedert seine Lokal-Ausgaben nach den Grenzen der Bezirksinspektionen
und Bezirksausschüsse. Der Münchner Süden umfasst damit folgende Bezirke:
Ludwigvorstadt-Isarvorstadt (2) / Schwanthaler Höhe (3) / Sendling (6) / Sendling-
Westpark (7) / Obergiesing (17) / Untergiesing-Harlaching (18) / Thalkirchen-
Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (19) / Hadern (20).

Forstenrieder Park ForstenriederPark (3)

Fotos: FFP-jav

Jubiläumsweg und Jubiläumsbank im Forstenrieder Park

Voriges Jahr wurden die Freunde des Forstenrieder Park e.V. 50 Jahre alt. Zu der Feier kamen neben guten Wünschen für die Zukunft des Parks mit Wildpark und ohne Autobahn auch besondere Geschenke: der Forstbetrieb München der Bayerischen Staatsforsten schenkte einen Weg, die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) der Forstenrieder Vereine schenkte eine Bank.
Der „Jubiläumsweg“ geht nun von der Achterlake im Revier Maxhof in Richtung Süden, mitten durch die „Königseichen“. Diese hat der königliche Parkmeister Karl Heller 1858 zu Ehren seiner Dienstherren, den Königen Ludwig I. und Maximilian II. in Form eines „L“ und eines „M“ pflanzen lassen. Das zum „Jubiläumsweg“ gehörige Wegschild und die Bank wurden nun etwa 800 m südlich der Achterlake an einer Lichtung aufgestellt. Von dort kann man in den nach den Stürmen der letzten Jahrzehnte neu entstehenden Forstenrieder Park schauen. Gleichzeitig sieht man aber auch die alten Eichen, die den Forstenrieder Park bis vor etwa 120 Jahren prägten und nun, oft über 200 Jahre alt, an die alte Münchner Hute- und Jagdlandschaft erinnern. Die Freunde des Forstenrieder Parks e.V. setzen sich ein für den Erhalt des unzerschnittenen Forstenrieder Parks mit seinem vielfältigen Nutzen und Gewinn für die ganze Gesellschaft. Als Wald und mit dem Wildpark, für alt und jung, für Genießer und Sportler.

ForstenriederPark (4)
ForstenriederPark (5)
www.bvdw.org

VHS_1_16_1920x1080pxl

Sommer-Programm 2016 der MVHS Süd startet jetzt

Am 16. Juli startet das Sommer-Programm der Münchner Volkshochschule. Über 130 Veranstaltungen umfasst allein das Angebot der MVHS Süd. Interessante Stadtteilführungen erschließen Ihnen wieder Ihre Viertel im Münchner Süden wie z.B. mit dem Fahrrad die Kulturgeschichte des Forstenrieder Park oder bieten einen Blick über die Zäune, Höfe und Gärten in Sendling und Solln.
Besonders hervorzuheben ist das MVHS Sommer Kompakt-Kursangebot. Sie haben z.B. die Möglichkeit innerhalb der ersten Augustwoche sich intensiv mit den Grundlagen der Sozialphilosophie und Soziologie von Aristoteles bis Bourdie zu beschäftigen. Ein Intensivkurs führt in die Kunstgeschichte der Renaissance ein. Ein Wochenendseminar bietet einen „Hör-Gang“ durch die Musikgeschichte oder Sie können beim Nähsommer Kompaktkurs Ihr eigenes Sommerkleid nähen. Es gibt eine Reihe von Intensiv-Sprachkursen in Englisch, Französisch und Italienisch und daneben können Sie in einem Schnupperkurs verbunden mit Verköstigungen seltenere Sprachen kennen lernen wie z.B. Polnisch (kochen und sprechen), Tschechisch (mit Verkostung tschechischer Biere) oder Bairisch.
Bewegung und Gesundheit ist ebenfalls ganz groß geschrieben, damit Sie auch fit durch den Sommer kommen. Hier gibt es ein Yoga Kompaktkurs sowie wieder altbewährte Kursangebote zur Entspannung, Funktionsgymnastik, Fitnesstraining, Laufen und Nordic Walking. Mehr zur richtigen Ernährung bietet das umfangreiche Kursangebot zur Kochkultur und Ernährungswissen. Selbst Computer- und EDV-Kurse und Angebote zur beruflichen Bildung machen keine Sommerpause. Mit Wochenendseminaren wie Souveränitätstraining für Führungskräfte und Web-Design Kursen können Sie sich weiter fit für Ihre berufliche Karriere machen.
Die kostenlose Broschüre der Sommer-Volkshochschule 2016 mit allen Angeboten im Münchener Süden erhalten Sie in den MVHS Statteilzentren und den Stadtbibliotheken. Weitere Informationen und telefonische Anmeldung unter Telefonnummer (089) 74 74 85 20. Persönliche Anmeldung ist bis Ende Juli in der Albert-Roßhaupter-Straße 8 montags, dienstags 9 bis 13 Uhr und mittwochs, donnerstags 14 bis 19 Uhr möglich. Ab August steht Ihnen zur persönlichen Anmeldung nur das Gasteig zur Verfügung.

... zurück zu münchen lokal

 

Aktionsforum für München

Das Familienforum Ein Service vom Aktionsforum für München und
isarbote.de

Ihre kostenlose Kontakt- und Infobörse für Münchner Familien!
>> mehr

www.drjurk.eu
www.heidi-winkler.de

Kunstmalerin Heidi Winkler
Wohlmutserweg 2
87463 Dietmannsried
Tel. 0 83 74-80 81

>> mehr

Tierschutzverein München